Unser Stamm

Unser Pfadfinderstamm Limburg-Dom ist ein Teil der DPSG und gehört zum Bezirk „an der Lahn“.
Zu Beginn exisitierte in Limburg ein 1949 gegründeter Stamm, der aber Anfang der 70er Jahre auseinanderbrach. 1989 wurde ein neuer Pfadfinderstamm, mit Lilo Harjung und Paul Rams als Vorsitzende, neu ins Leben gerufen. So besteht unser Stamm nun seit über 20 Jahren, in denen viele Kinder lernten, ihre Persönlichkeiten spielerisch zu entwickeln und langsam immer mehr Verantwortung für sich und andere zu übernehmen. Dabei standen ihnen erfahrene Begleiter, die Gruppenleiter, zur Seite, indem sie zusammen mit den Kindern und Jugendlichen die Gemeinschaft der Pfadfinder entdeckten und sie im Sinne des Gründers der Pfadfinderbewegung (Baden Powell) bis heute weiterführen.

Die Jugendlichen in dem Stamm, beziehungsweise in allen Stämmen der DPSG sind in vier Altersstufen unterteilt. Die Ordnung der DPSG beschreibt es folgendermaßen:


„Die Mitglieder der DPSG lernen pfadfinderisches Leben in der Wölflings-, Jungpfadfinder-, Pfadfinder-und Roverstufe kennen.

Die Gruppen der jeweiligen Stufe ermöglichen altersgerecht die grundlegenden Erlebnisse und Erfahrungen des Pfadfindertums. In diesen Gruppen wird der Wunsch nach Abenteuer erfüllt, das Bedürfnis nach verlässlichem Rückhalt gestillt und Orientierung auf dem Lebensweg gegeben. In den Gruppen stehen sich die Mitglieder bei der ganzheitlichen Entwicklung ihrer Persönlichkeit zur Seite.“ (Aus der Ordnung der DPSG)

Hier Informationen zu den einzelnen Stufen:

Wölflinge

Jungpfadfinder

Pfadfinder

Rover

Leiter & Vorstand
Stammesfoto im Sommer 2013

Advertisements